Sommerferien Programm für Kinder und Jugendliche der Elmshorner Schützenjugend

Sommerferien Programm für Kinder und Jugendliche der Elmshorner Schützenjugend

Am gestrigen Mittwoch, den 03.07.2019, fand das erste Training im Rahmen des Sommerferien Programms für Kinder und Jugendliche, von insgesamt drei geplanten Veranstaltungstagen statt.

Eingeladen waren alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 18 Jahren aus und aus dem Umland von Elmshorn, die das Luftgewehrschießen einmal für sich ausprobieren wollten.

Der Andrang war so groß, das alle 12 Stände auf dem Schießstand komplett belegt und der Schießstand aus allen Nähten platzte und teilweise die Übungen im Wechsel durchgeführt werden mussten.

Es kamen sogar Teilnehmerinnen, extra aus dem Hamburger Osten mit einem Fahrweg von über 60km angereist. 

Die Übungsleiter hatten einen abwechslungsreichen Trainingstag vorbereitet. Das Aufwärmprogramm startet mit einen Orientierungslauf über das weiträumige Gelände der Gilde.

Nach dem alle ordentlich ins Schwitzen kamen wurde dann am Ende des Trainings noch ein kleines Turnier ausgeschossen bei denen Jaroslav und Domenik beide den 1. Platz errungen.

Jugendleiter Jan Kasten ist überaus zufrieden mit der überragenden Resonanz und dem Ablauf des erstem Jedermann Trainings. Mit dieser Veranstaltung, ist es uns gelungen den Kinder und Jugendlichen den Schießsport etwas näher zu bringen und unsere Jugendarbeit zu präsentieren.

Die nächsten beiden Trainingstage finden jeweils um 18:00 am 10. und am 17. Juli statt.

Hierzu sind wieder alle Kinder und Jugendlichen herzlich eingeladen.