Corona

Information zum Corona Virus

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Jungschützen und liebe Gäste der Elmshorner Schützengilde.

Aufgrund der angeordneten Versammlungsverbote, aber vor allem um zu helfen, die Verbreitung des Corona Virus zu verlangsamen oder sogar zu stoppen hat der Vorstand der Gilde bereits am letzten Freitag beschlossen, die an dem Tag geplante Mitgliederversammlung abzusagen und auch den gesamten Schießbetrieb vorerst einzustellen.

Diese Maßnahme gilt erstmal bis Ostern. Sollte sich bis dahin etwas ändern, werden wir sofort unsere Mitglieder darüber informieren.

Die regelmäßigen sozialen Kontakte unserer Mitglieder kann und will ich nicht untersagen. Ich bitte aber alle darum, Verantwortungsbewusst mit der aktuellen Lage umzugehen.

Ich hoffe, dass alle diese schwierige Zeit gesund überstehen und wir, nachdem der Virus besiegt wurde, wieder gesund und munter zusammentreffen können, um unseren Sport auszuüben und um zusammen in geselliger Runde unsere Feste zu feiern.

Darauf freue ich mich jetzt schon und wünsche euch bis dahin eine ruhige Zeit und vor allem Gesundheit.

Oberst Fred Silvester
1. Vorsitzender
Elmshorner Schützengilde v. 1653 e.V.